Feldkirchen: Polizei stellt bei 28-Jährigem Drogen sicher

Slide background
Foto: LPD Kärnten
08 Nov 18:25 2018 von Gerhard Repp Print This Article

Nach umfangreichen Erhebungen durch die Beamten der Suchtgiftgruppe der Polizeiinspektion Feldkirchen konnte ein 28jähriger Mann aus Feldkirchen ausgemittelt werden, welcher seit Anfang Sommer 2018 Cannabispflanzen auf seinem Grundstück in Feldkirchen eingepflanzt und aufgezogen hat. Die Ernte konnte sichergestellt werden (Reingewicht von 2,079 kg). Der Beschuldigte ist außerdem geständig, im Zeitraum Oktober 2017 bis Oktober 2018, 50 Gramm Heroin gekauft und dieses auch mit einem Freund konsumiert zu haben. Das sichergestellte Suchtgift war für den Raum Feldkirchen bzw Klagenfurt bestimmt.


Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp