Althofen: Autofahrerin (52) kommt ins Schleudern - drei Verletzte ins Krankenhaus gebracht

Slide background
Foto: Unfall / Will Rodrigues / shutterstock.com / Symbolbild
17 Jul 12:23 2018 von Gerhard Repp Print This Article

Am 16.07.2018 gegen 19:10 Uhr kam eine 52 jährige Frau aus dem Bezirk St.Veit/Glan im Ortsgebiet von Althofen, gleiche Gemeinde, Bezirk St.Veit/Glan, aus unbekannter Ursache in einer Rechtskurve ins Schleudern und überschlug sich auf eine ca. 1,5 Meter hohe Böschung.
Der PKW kam auf dem Dach zum Liegen.
Die Lenkerin und ihre beiden Beifahrer, 21 und 33 Jahre alt, konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und erlitten Verletzungen unbestimmten Grades.
Alle drei verletzten Personen wurden von der Rettung in das Krankenhaus Friesach gebracht.


Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp