A 10 Katschbergtunnel am Samstag 7. Oktober für Übung gesperrt

Slide background
ASFINAG
05 Okt 11:00 2017 von Redaktion Salzburg Print This Article

Umleitungen über B 99 Katschberg Bundestraße zwischen 17 und 21 Uhr

Am Nachmittag und Abend des Samstag, 7. Oktober ist der Katschbergtunnel an der Tauern Autobahn Schauplatz einer Einsatzübung mit ASFINAG, Feuerwehr, Rettung und Polizei. Ziel: Im Ernstfall müssen die Alarmierung, die Koordination der Hilfskräfte und die Kommunikation wie geschmiert und ohne Zeitverzögerung laufen. Etwa 220 Einsatzkräfte üben in beiden Tunnelröhren.

Richtung Villach ist der Tunnel zwischen Salzburg und Kärnten von 17 bis 21 Uhr, Richtung Salzburg von 18 bis 20 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird während der Übung zwischen den Anschlussstellen St. Michael im Lungau und Rennweg über die B 99 umgeleitet.

„Das genaue Szenario wird die ASFINAG vorbereiten und das ist diesmal bis zur Übung „geheim“. Aber natürlich stehen wieder Löschen, Suchen und die rasche Erstversorgung von Verletzten am Programm“, sagt Thomas Nessel, regionaler Tunnelsicherheits-Beauftragter bei der ASFINAG.


Quelle: ASFINAG



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg