80-jährige Fußgängerin nach Verkehrsunfall in Leonding im Krankenhaus verstorben

Slide background
80-jährige Fußgängerin nach Verkehrsunfall in Leonding im Krankenhaus verstorben
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
07 Nov 11:25 2018 von Lauber Matthias Print This Article

LINZ/LEONDING. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilt, ist jene 80-jährige Fußgängerin, welche am 27. Oktober 2018 in Leonding von einem Auto erfasst worden ist, am Dienstag im Krankenhaus verstorben.

Ein 48-jähriger Autolenker hat am 27. Oktober 2018 eine 80-jährige Frau mit dem Auto erfasst, als diese am Schutzweg die Leondinger- beziehungsweise Haidfeldstraße überqueren wollte. Die Frau musste noch am Einsatzort vom Notarzt reanimiert und anschließend ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Am 06. November 2018 ist die 80-jährige Frau im Neuro Med Campus in Linz verstorben. Ob die Unfallverletzungen der Grund für den Tod der Frau sind, soll nun eine Obduktion klären.

Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: