zur Startseite

Rallyesport

Pic
03 Sep 2018

Anspruchsvolles Heimspiel für Peugeot in Lohéac0

Mit einem fünften und einem sechsten Rang beendete das Team Peugeot Total sein Heimspiel beim achten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2018 in Lohéac.

weiterlesen
Pic
18 Jän 2018

Peugeot festigt Doppelführung bei Dakar Rallye0

Vor den letzten drei Etappen der Rallye Dakar hat das Team Peugeot Total seine Doppelführung weiter ausgebaut. Die 280 Kilometer lange Wertungsprüfung der elften Etappe zählte zwar zu den kürzeren Tageswertungen, war allerdings mit weichem Sand in der Fiambala-Region eine der schwierigsten der gesamten Rallye. Trotz der anspruchsvollen Strecke belegten alle drei Peugeot 3008 DKR Maxi einen Platz unter den Top fünf, getrennt nur durch 15 Sekunden.

weiterlesen
Pic
15 Jän 2018

Peugeot beendet Marathon-Etappe mit Doppelsieg in der Tageswertung0

Auf dem zweiten Teil der Marathon-Etappe der Rallye Dakar legten die Teilnehmer 498 Kilometer im Wettbewerbstempo zurück und erreichten den mit 4.786 Höhenmetern höchsten Punkt der Rallye – alles dies, ohne am Abend zuvor die Arbeit der Serviceteams in Anspruch genommen zu haben. Das Team Peugeot Total meisterte diese Herausforderung perfekt: Carlos Sainz/Lucas Cruz liegen im Peugeot 3008 DKR Maxi weiterhin in Führung. Stéphane Peterhansel/Jean-Paul Cottret und Cyril Despres/David Castera erholten sich von dem Rückschlag am Tag zuvor und feierten den insgesamt vierten Peugeot-Doppelsieg in der Tageswertung.

weiterlesen
Pic
07 Jän 2018

Dakar 2018: Peugeot 3008 DKR MAXI meistern sicher erste Etappe0

Die erste Etappe der Rallye Dakar 2018 war mit 31 Kilometern zugleich die kürzeste, aber sie gab mit ihren Dünen bereits einen Vorgeschmack auf die kommenden Tage. Alle vier Fahrerteams im Peugeot 3008 DKR Maxi konzentrierten sich darauf, ohne Probleme ins Etappenziel kommen.

weiterlesen
Pic
06 Jän 2018

Erster Mühlviertler Sieg in Freistadt!0

Johannes Keferböck gewinnt in letzter Sekunde die 33. Internationale LIETZ SPORT Jännerrallye presented by LT1 / 80.000 Fans jubeln über eine von Überraschungen geprägte Veranstaltung / 2-WD-Sieg für Christoph Zellhofer

weiterlesen
Pic
06 Jän 2018

Knallefekt in Freistadt – Leader Mayr-Melnhof out 0

Die 33. Internationale LIETZ SPORT Jännerrallye presented by LT1 hat ihren Big Moment, der klar führende Spitzenreiter blieb mit defektem Auto liegen / Am Vormittag jubelten Tausende Fans über den beherzten Auftritt von Local Heroe Johann Seiberl / Die 2-WD-Entscheidung wird zum Sekundenkrimi

weiterlesen
Pic
06 Jän 2018

Peugeot 3008 DKR MAXI bereit für die Rallye Dakar0

Das Team Peugeot Total steht in den Startlöchern für die Rallye Dakar 2018. Bei der 40. Auflage der Marathonrallye, die am Dreikönigstag in Lima (Peru) beginnt, starten vier Peugeot 3008 DKR mit vier Fahrerteams: Vorjahressieger Peterhansel/Cottret, sowie Sainz/Cruz, Loeb/Elena und Despres/Castera.

weiterlesen
Pic
19 Dez 2017

Mit der Jänner-Rallye 2018 kehrt gewichtiges Stück Motorsportgeschichte in die heimische Rallyelandschaft zurück0

Sportreferent LH-Stv. Strugl: „Comeback des Motorsport-Highlights ist auch wichtiger Tourismus- und Wirtschaftsfaktor“

weiterlesen
Pic
15 Dez 2017

Jännerrallye belebt die Region Freistadt0

Motorsportspektakel ist auch für die Wirtschaft im Raum Freistadt und Umgebung ein Impulsgeber

weiterlesen
Pic
28 Nov 2017

Baumschlager ist Motorsportler des Jahres0

Rekordstaatsmeister zum zweiten Mal ausgezeichnet

weiterlesen
Pic
21 Nov 2017

Die Jännerrallye ist wieder da!!!0

Allgemeine Vorfreude auf ein großes Fest / Vom 4. bis 6. Jänner bildet der Rallye-Klassiker mit Zentrum in Freistadt den Auftakt zur österreichischen Staatsmeisterschaft 2018

weiterlesen
Pic
20 Nov 2017

Rallye Australien: Enttäuschender Saisonabschluss für Citroën0

Über weite Strecken kämpfte das Citroën Total Abu Dhabi WRT beim Finale der Rallye-WM 2017 auf australischem Schotter um einen Podiumsplatz. Doch am Ende musste sich die französische Equipe mit dem siebten Platz in die Winterpause verabschieden, den Kris Meeke am Steuer des Citroën C3 WRC errungen hatte. Die Teamkollegen Craig Breen und Stéphane Lefebvre schieden am letzten Tag aus.

weiterlesen
Pic
16 Nov 2017

Rallye Australien: Citroën Racing hoch motiviert vor Saisonfinale0

Beim 13. und letzten Lauf der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft in Australien wollen die Fahrer und Co-Piloten des Citroën Total Abu Dhabi WRT die Saison mit einem weiteren Höhepunkt beenden. Im australischen Regenwald werden die drei Citroën C3 WRC von Stéphane Lefebvre/Gabin Moreau (Startnummer 7), Craig Breen/Scott Martin (Nr. 8) und Kris Meeke/Paul Nagle (Nr. 9) gefahren.

weiterlesen
Pic
08 Nov 2017

GTI goes Rallye: Volkswagen gibt Ausblick auf neuen Polo GTI R50

- Volkswagen Motorsport entwickelt Rallye-Version auf Basis des neuen Polo GTI - Kunden-Einsätze in zahlreichen Rallye-Weltmeisterschaften rund um den Globus vorgesehen - Zweites Kundensport-Standbein neben dem siegreichen Golf GTI TCR für die Rundstrecke

weiterlesen
Pic
08 Nov 2017

Baumschlager greift nach vierzehnten Meistertitel0

GRANDE FINALE – Wer siegt, gewinnt

weiterlesen
Pic
19 Okt 2017

Kris Meeke startet im Citroën Xsara WRC bei „Rally Legend“0

Bei der hochkarätig besetzten 15. Auflage des „Rally Legend“-Events in San Marino wird Citroën-Pilot Kris Meeke an diesem Wochenende in Gedenken an seinen früheren Mentor Colin McRae einen Citroën Xsara WRC lenken.

weiterlesen
Pic
31 Jul 2017

Rallye Finnland: zwei Citroën C3 WRC in den Top Ten 0

Mit Craig Breen auf Rang fünf und Kris Meeke auf Rang acht platzierten sich bei der Rallye Finnland, dem achten Lauf der FIA Rallye Weltmeisterschaft (WRC), zwei Citroën C3 WRC in den Punkterängen.

weiterlesen
Pic
07 Jun 2017

Rallye Sardinien: Meeke, Breen und Mikkelsen am Start0

Zum Halbzeitlauf der FIA Rallye Weltmeisterschaft 2017, der Rallye Sardinien (8.–11. Juni), rückt das Citroën Total Abu Dhabi World Rally Team mit einem neuen Fahreraufgebot an: Die drei Citroën C3 WRC werden gesteuert von den Duos Kris Meeke/Paul Nagle, Craig Breen/Scott Martin und Andreas Mikkelsen/Anders Jæger.

weiterlesen
Pic
22 Mai 2017

Rallye Portugal: Citroën-Pilot Craig Breen auf Platz fünf0

Craig Breen und Beifahrer Scott Martin beendeten die Rallye Portugal als bestplatzierte Fahrer des Citroën Total Abu Dhabi WRT auf Rang fünf. Alle vier Citroën C3 WRC erreichten beim sechsten Lauf der FIA Rallye Weltmeisterschaft das Ziel.

weiterlesen
Pic
16 Mai 2017

Rallye Portugal: Vier Citroën C3 WRC im Einsatz0

Beim sechsten Lauf der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft 2017, der Rallye Portugal (18.–21. Mai) setzt das Citroën Total Abu Dhabi World Rally Team vier Citroën C3 WRC für Kris Meeke/Paul Nagle, Craig Breen/Scott Martin, Stéphane Lefebvre/Gabin Morau und Khalid Al Qassimi/Chris Patterson ein.

weiterlesen
Pic
16 Mai 2017

Timmy Hansen und Peugeot driften knapp am Sieg vorbei 0

Das Finale des vierten Laufs zur FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft im belgischen Mettet entwickelte sich zu einem handfesten Thriller. Der Hauptdarsteller: Timmy Hansen vom Team Peugeot Hansen. Der Schwede führte den entscheidenden Lauf bis kurz vor dem Ziel an, als ihn ein Reifenschaden auf den zweiten Platz zurückwarf. Es war bereits der dritte Podiumserfolg im laufenden Wettbewerb für den Peugeot 208 WRX.

weiterlesen
Pic
07 Mai 2017

WRX in Hockenheim: Rang 3 für Timmy Hansen und Peugeot0

Nach einer dominanten Leistung im Qualifying beim dritten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft erzielte das Team Peugeot Hansen auf dem Hockenheimring das zweite Podiumsergebnis in Folge. Bereits am kommenden Wochenende steht im belgischen Mettet der nächste WM-Einsatz an.

weiterlesen
Pic
02 Mai 2017

Peugeot 208 WRX vor Herausforderung in Hockenheim 0

Nach dem zweiten Platz des Team Peugeot Hansen in Montalegre (Portugal) Mitte April freuen sich Sébastien Loeb und Timmy Hansen darauf, die erwarteten 75.000 Zuschauer im Rallycross-Stadion des Hockenheimrings beim dritten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (5.–7. Mai) zu erobern.

weiterlesen
Pic
02 Mai 2017

Rallye Argentinien: Verpasste Chance für Citroën0

Unglücklicher Auftritt des Citroën Total Abu Dhabi WRT bei der Rallye Argentinien: Sowohl Craig Breen und Scott Martin als auch Kris Meeke und Paul Nagle mussten in ihren Citroën C3 WRC den fünften Lauf der FIA Rallye Weltmeisterschaft (WRC) vorzeitig aufgeben.

weiterlesen
Pic
25 Apr 2017

Rallye Argentinien: Citroën C3 WRC auf vertrautem Terrain0

Mit Hochspannung fährt das Citroën Total Abu Dhabi World Rally Team zur Rallye Argentinien, einem der Höhepunkte der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft 2017. Die „Roten“, die bereits zehn Siege in Südamerika gefeiert haben, wollen ihre Erfolgsserie mit zwei Citroën C3 WRC fortsetzen. Die Piloten sind Kris Meeke/Paul Nagle und Craig Breen/Scott Martin.

weiterlesen
Pic
25 Apr 2017

Baumschlager im Weltmeisterauto0

VW Polo R WRC bei Wechselland Rallye am Start

weiterlesen
Pic
24 Apr 2017

Sébastien Loeb: Rang 2 im Peugeot 208 WRX in Portugal0

Beim zweiten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft in Portugal errang Sébastien Loeb vor voll besetzten Tribünen das erste Podiumsergebnis der Saison für das Team Peugeot Hansen.

weiterlesen
Pic
21 Apr 2017

Portugal: Action für den Peugeot 208 WRX am Wochenende 0

Das Team Peugeot Hansen reist am kommenden Wochenende zum zweiten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft nach Portugal. In Montalegre streben Sébastien Loeb und Timmy Hansen die maximalen Punkte an.

weiterlesen
Pic
08 Apr 2017

Raimund Baumschlager fällt bei Lavanttal Rallye nach einem Überschlage aus0

Baumstumpf wird Baumschlager zum Verhängnis

weiterlesen
Pic
03 Apr 2017

Tour de Corse: Drei Citroën C3 WRC in Frankreich am Start 0

Zum ersten Mal in der aktuellen Saison der FIA Rallye Weltmeisterschaft (WRC) geht das Citroën Total Abu Dhabi World Rally Team bei der Tour de Corse mit drei C3 WRC an den Start. Nach ihrem Sieg in Mexiko führen Kris Meeke/Paul Nagle das Trio an, sie werden unterstützt von Craig Breen/Scott Martin und Stéphane Lefebvre/Gabin Moreau.

weiterlesen
Pic
03 Apr 2017

Peugeot 208 WRX 2017 holt zum Auftakt Platz fünf in Barcelona0

Beim Saisonauftakt der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft in Barcelona ließ der neue Peugeot 208 WRX sein Potenzial aufblitzen. Timmy Hansen beendete das hart umkämpfte Wochenende mit dem 2017er-Rallycross-Boliden auf Platz fünf.

weiterlesen
Pic
15 Mär 2017

Baumschlager 2017 mit neuem Co 0

35 Rallye-Jahre im Rückspiegel, der Saisonauftakt im Rebenland im Fokus

weiterlesen