zur Startseite

Citroen

Pic
07 Jun 2017

Rallye Sardinien: Meeke, Breen und Mikkelsen am Start0

Zum Halbzeitlauf der FIA Rallye Weltmeisterschaft 2017, der Rallye Sardinien (8.–11. Juni), rückt das Citroën Total Abu Dhabi World Rally Team mit einem neuen Fahreraufgebot an: Die drei Citroën C3 WRC werden gesteuert von den Duos Kris Meeke/Paul Nagle, Craig Breen/Scott Martin und Andreas Mikkelsen/Anders Jæger.

weiterlesen
Pic
22 Mai 2017

Rallye Portugal: Citroën-Pilot Craig Breen auf Platz fünf0

Craig Breen und Beifahrer Scott Martin beendeten die Rallye Portugal als bestplatzierte Fahrer des Citroën Total Abu Dhabi WRT auf Rang fünf. Alle vier Citroën C3 WRC erreichten beim sechsten Lauf der FIA Rallye Weltmeisterschaft das Ziel.

weiterlesen
Pic
16 Mai 2017

Rallye Portugal: Vier Citroën C3 WRC im Einsatz0

Beim sechsten Lauf der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft 2017, der Rallye Portugal (18.–21. Mai) setzt das Citroën Total Abu Dhabi World Rally Team vier Citroën C3 WRC für Kris Meeke/Paul Nagle, Craig Breen/Scott Martin, Stéphane Lefebvre/Gabin Morau und Khalid Al Qassimi/Chris Patterson ein.

weiterlesen
Pic
02 Mai 2017

Rallye Argentinien: Verpasste Chance für Citroën0

Unglücklicher Auftritt des Citroën Total Abu Dhabi WRT bei der Rallye Argentinien: Sowohl Craig Breen und Scott Martin als auch Kris Meeke und Paul Nagle mussten in ihren Citroën C3 WRC den fünften Lauf der FIA Rallye Weltmeisterschaft (WRC) vorzeitig aufgeben.

weiterlesen
Pic
25 Apr 2017

Rallye Argentinien: Citroën C3 WRC auf vertrautem Terrain0

Mit Hochspannung fährt das Citroën Total Abu Dhabi World Rally Team zur Rallye Argentinien, einem der Höhepunkte der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft 2017. Die „Roten“, die bereits zehn Siege in Südamerika gefeiert haben, wollen ihre Erfolgsserie mit zwei Citroën C3 WRC fortsetzen. Die Piloten sind Kris Meeke/Paul Nagle und Craig Breen/Scott Martin.

weiterlesen
Pic
25 Apr 2017

Citroën und „Le Coq Sportif“: Kreative Begegnung zum 70. Geburtstag des Citroën Typ H0

Am 25. April 2017 öffnet die „Commercial Vehicle Show“ in Birmingham, England, ihre Pforten. Citroën präsentiert dort als Weltpremiere das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit „Le Coq Sportif“, einer ebenso kreativen wie mutigen französischen Sportartikel-Marke. Zum 70. Geburtstag des Transporters Citroën Typ H haben beide Marken gemeinsam einen authentischen Citroën Typ H und einen neuen Citroën Jumpy in den Farben von „Le Coq Sportif“ entwickelt. Es handelt sich um eine wie selbstverständlich anmutende Partnerschaft zweier Marken, die Wert auf moderne, technisch anspruchsvolle Produkte mit hoher Qualität legen und dabei nah am Kunden sind und sich von dessen Alltag inspirieren lassen. Zu Ehren des legendären Citroën Typ H stellen sie diesem mit dem Citroën Jumpy einen würdigen Nachfolger zur Seite. Die beiden einzigartigen Fahrzeuge werden die Marke „Le Coq Sportif“ als mobile Werkstätten für Fahrräder bei diversen Veranstaltungen das gesamte Jahr über begleiten.

weiterlesen
Pic
25 Apr 2017

„La Maison Citroën“: neues Konzept eines innerstädtischen Verkaufsraums in Paris0

Am 27. April eröffnet Citroën im 16. Arrondissement von Paris, 39 Rue Saint-Didier, einen neuen Verkaufsraum, der nach dem neuen urbanen Vertriebskonzept „La Maison Citroën“ konzipiert wurde. Auf den letzten Automobilsalons hatte der Messestand von Citroën bereits einen Ausblick auf künftige Verkaufsstellen gegeben. „La Maison Citroën“ veranschaulicht auf perfekte Weise das Versprechen der Marke „Be Different, Feel Good“. Auf einer Fläche von 150 Quadratmetern bietet Citroën dem Besucher mit einer Mischung aus physischer und digitaler Welt ein einzigartiges automobiles Erlebnis.

weiterlesen
Pic
13 Apr 2017

Shanghai Motor Show 2017: SUV-Offensive von Citroën0

Am 21. April öffnet die Shanghai Motor Show ihre Pforten für das Publikum. Citroën setzt seine weltweite SUV-Offensive fort und präsentiert zwei neue Modelle: Als Weltpremiere enthüllt die Marke den neuen Citroën C5 Aircross. Das Concept Car C-Aircross, das ihm zur Seite steht, gibt einen Ausblick auf den künftigen Kompakt-SUV der Marke: den Citroën C3 Aircross. Beide Modelle, die bald auf den Markt kommen, öffnen den Weg zur neuen SUV-Generation, einer Generation mit selbstbewusstem Auftritt und einzigartigem Komfort. Mit dem in China produzierten und vermarkteten neuen C5 erweitert Citroën sein Angebot in dem in China bedeutenden Segment der Stufenhecklimousinen. Das Concept Car Citroën CXPERIENCE, das im vergangenen Herbst auf dem Pariser Automobilsalon vorgestellt wurde, feiert ebenfalls in China Premiere. Das Fahrzeug demonstriert auf perfekte Weise das Programm Citroën Advanced Comfort® und gibt einen Ausblick auf zukünftige große Citroën Limousinen.

weiterlesen
Pic
06 Apr 2017

Oldtimerreise: Mit der Ente von Köln nach Peking0

- Oberösterreicher organisiert Enten-Abenteuerreise entlang der "New Silk Road" nach Peking - 13.000 Kilometer in 53 Tagen: Autoexpedition durchquert acht Länder und startet am 14. September in Köln

weiterlesen
Pic
04 Apr 2017

Groupe PSA und TOTAL verlängern ihre historische Partnerschaft 0

Total, der französische Hersteller petrochemischer Produkte, ist auch in den kommenden fünf Jahren der empfohlene Partner für Schmierstoffe für die Marken der Groupe PSA.

weiterlesen
Pic
03 Apr 2017

Zweimal MARCUS Award 2017 für den Citroën C30

Der Citroën C3 erhält die bedeutende Auszeichnung als wirtschaftlichste und sicherste Neuheit in seiner Kategorie.

weiterlesen
Pic
03 Apr 2017

Erste Testfahrten für Autofahrer mit dem autonomen Fahrzeug der Groupe PSA0

Am 28. und 29. März 2017 gab die Groupe PSA „normalen Autofahrern“ erstmals die Gelegenheit, bei einer Probefahrt auf Straßen in der Umgebung von Paris das autonome Fahrzeug des Konzerns als Fahrer oder Beifahrer kennenzulernen. Die Genehmigung dazu gaben die französischen Behörden am 14. März. Dieser Schritt ist Teil der Umsetzung des Programms AVA „Autonomous Vehicle for All“ (autonome Fahrzeuge für alle) auf dem Weg zu einem einfachen und intuitiven autonomen Fahrzeug. Die Groupe PSA lädt vorab ausgewählte Autofahrer ein, dieses völlig neuartige Fahrgefühl zu erleben. Der neunfache Rallye-Weltmeister und Zweitplatzierte bei der diesjährigen Rallye DAKAR, Sébastieon Loëb, war ebenfalls bei den Testfahrten mit dabei (siehe Videolinks im Text).

weiterlesen
Pic
03 Apr 2017

Tour de Corse: Drei Citroën C3 WRC in Frankreich am Start 0

Zum ersten Mal in der aktuellen Saison der FIA Rallye Weltmeisterschaft (WRC) geht das Citroën Total Abu Dhabi World Rally Team bei der Tour de Corse mit drei C3 WRC an den Start. Nach ihrem Sieg in Mexiko führen Kris Meeke/Paul Nagle das Trio an, sie werden unterstützt von Craig Breen/Scott Martin und Stéphane Lefebvre/Gabin Moreau.

weiterlesen